elk – 15 Jahre erfolgreich auf Trab

Seit 2001 ist elk mit viel Neugier und Abenteuerlust in den unterschiedlichsten Textwäldern unterwegs. Er liebt es, die Buchstabenblätter einzusammeln, sie nach grammatikalischen Vorgaben zu ordnen und mit viel Kreativität daraus Sätze, Abschnitte und ganze Texte zu bilden. Die Ausflüge in die Textlandschaften sind sein Passion. 

Aber nicht nur das. Wenn es ein Konzept braucht oder die richtige Idee für eine aussergewöhnliche Umsetzung eines Kommunikationsauftrags, kommt elk noch mehr in Schwung - und zwar ohne, dass die Pferde pardon Elche mit ihm durchgehen.

elk setzt sich auch in Szene. Nicht für sich selbst, keine Frage, sondern für andere. Er moderiert öffentliche oder private Anlässe. Oder er entführt sein Publikum in packenden Vorträgen in die Filmgeschichte der letzten 100 Jahre. Wer weiss noch, was Zelluloid ist?

Wer sagt, ein elk stehe nur im Wald herum und fresse? Weit gefehlt. So richtig wohl fühlt er sich nur beim Schreiben und Umsetzen neuer Ideen. Wie ein Theaterstück. Ein Drehuch. Ein Filmmuseum. 

Folgen Sie elk. Sie werden viel Neues erleben.

elk-aktuell

(07/07/16) "Blue Inside" – mit viel Aufbruchsstimmung

(04/07/16) PET-Flut in Kamerun, Papierrecycling in Perlen/LU

(03/06/16) Jahresbericht mit elk

 

Zu den elknews