Mit elk in neue Höhen

elk ist seit 2001 am liebsten unterwegs – mit Neugier in den Augen, Lust im Herzen, Kugelschreiber in der Hand und Kamera um den Hals. Die Jagd nach neuen Geschichten sind das Elixier jedes Journalisten. Sie treiben ihn an und bringen ihn weiter. elk liebt die Begegnungen mit Menschen, denn ihre Erzählungen sind das Fundament für erfolgreiche Artikel.

Noch bevor das Jahr 2018 zu Ende geht, will elk neue Höhen erreichen – und dies zu Beginn erstmals geografisch gemeint. Seit Kindesbeinen hält sich elk besonders gerne in Seil- und Bergbahnen auf. Zu schweben, neue Aussichten geniessen, die Gedanken über Berg und Tal schweifen lassen – ein idealer Ort zum Arbeiten? elk hat es bereits getan, wie das Bild unten beweist. Jetzt will elk wieder eine freie Gondel erwischen und ganz neue Schreiblandschaften entdecken. "Ich will mit!"

elk-aktuell

(26/11/18) "Ich will mit!"

(22/11/18) "helloInside" – wieder ganz gross

(12/10/18) elk trifft Waldfee

 

Zu den elknews